Sie haben Fragen?

Maria Hämmerle
Leitung Fundraising
Tel. + 43/1/401 99-1320
E-mail schicken

So können Sie helfen - Spendenmöglichkeiten

Rund 1.500 schwer pflegebedürftige LangzeitbewohnerInnen leben in den Einrichtungen des Haus der Barmherzigkeit. Ihnen trotz Alter, Krankheit oder Behinderung größtmögliche Lebensqualität zu bieten, ist unser Herzensanliegen.

"Alles bleibt besser ..."

Viele Therapien wie z.B. zur Schmerzlinderung, Sturzvermeidung, etc. werden nicht oder nur teilweise von diversen Kostenträgern übernommen. Nur mit Ihrer Unterstützung können wir diese wichtigen Therapien anbieten!

Schenken Sie Lebensfreude trotz Alter, Krankheit oder Behinderung. Mehr Informationen finden Sie im HB-Jahresprogramm 2016.

Mehr zur Spendenverwendung finden Sie hier ...

seitenbild